Sanofi

Für wen geeignet?

Bei Pilzinfektionen an Zehen- und Fingernägeln bietet NagelBatrafen® eine einfache Form der lokalen Behandlung. Gut zu wissen: Auch für Diabetiker ist der medizinische Nagellack geeignet.1

NagelBatrafen® bei Nagelpilz

Im Falle einer Nagelpilzinfektion ist eine frühzeitige Behandlung wichtig: NagelBatrafen® bietet eine effektive und gleichzeitig einfache Therapieoption für alle, die gezielt gegen den Pilz vorgehen möchten. Denn der Wirkstoff Ciclopirox besitzt ein umfassendes Wirkspektrum – er bekämpft die wichtigsten Nagelpilzerreger2 und dringt dank der speziellen Lackgrundlage tief und gleichmäßig in die Nagelplatte ein.

Auch Personengruppen, die ein erhöhtes Risiko für Nagelpilz haben und oft unter Pilzinfektionen leiden, können von NagelBatrafen® profitieren.

Dazu zählen:

  • Sportler
  • Diabetiker
  • Ältere Menschen

Kinder, Schwangere, Stillende

Wegen fehlender klinischer Erfahrungen ist die Anwendung von NagelBatrafen® bei Kindern, in der Schwangerschaft und in der Stillzeit nicht angezeigt.